Online Gitarrenschule

  

Terra Musica Musik Urlaub Toskana Toscana

The Police

The Police war eine englische Musikband aus den späten 1970er und frühen 1980er Jahren, die die Popmusik entscheidend mitprägte.

• 1 Werdegang
• 2 Diskographie
• 2.1 Anmerkung zur Diskographie
• 3 Literatur
• 4 Weblinks


Werdegang
Gordon Matthew Sumner (Sting) (Bass, Gesang), Andy Summers (Gitarre) und Stewart Copeland (Schlagzeug) gründeten die Band 1976 in London, England. Sie sind – neben den Talking Heads – die bedeutendste und musikalisch anspruchsvollste Band der Post Punk- bzw. New Wave-Bewegung. Anfangs vom Reggae und Ska inspiriert, experimentierten sie später auch mit Elementen von Weltmusik und Jazz. Das herausragende Kompositionstalent Stings (sowohl musikalisch als auch textlich), seine charakteristische Stimme, die (mit der Kopfstimme) drei Oktaven umfaßt, eine hervorragende Instrumentbeherrschung (insbesondere die von Stewart Copeland gespielte Hi Hat) und wegweisende Arrangements zeichnen bis heute die zeitlose Anziehungskraft der Musik von The Police aus.

Neben den fünf Alben waren auch einige Singles der Band in den Charts erfolgreich, dazu zählen etwa Message In A Bottle, Don't Stand So Close To Me oder Roxanne.

Den Höhepunkt ihres Erfolgs erreichte die Band 1983 mit dem Album Synchronicity, das sich 17 Wochen lang an der Spitze der US-amerikanischen Album-Charts hielt. Die Single-Auskopplung Every Breath You Take stand in den USA acht Wochen, in England vier Wochen auf Platz 1 der Single-Charts.

Im Anschluss trennten sich die drei Musiker jedoch vorläufig, um jeweils eigene Projekte zu verfolgen. 1986 kam es noch einmal zu einem wenig erfolgreichen Versuch, gemeinsam Musik zu machen, was dann endgültig zur Trennung der Band führte. Die letzte gemeinsame Arbeit bestand in der Aufnahme einer neuen Version des Songs Don't Stand So Close To Me für das Best-Of-Album Every Breath You Take: The Singles. De Do Do Do, De Da Da Da wurde während der Aufnahmesessions ebenfalls neu eingespielt, blieb aber zunächst unveröffentlicht.

Als The Police 2003 in die Rock'n'Roll-Hall Of Fame aufgenommen wurden, kam es im Rahmen der zugehörigen Show zu einem erneuten Zusammentreffen der drei Musiker, bei dem sie vorerst zum letzten Mal live als Gruppe auftraten.


Diskographie
• November 1978: Outlandos d'Amour
• Oktober 1979: Reggatta De Blanc
• Oktober 1980: Zenyatta Mondatta
• Oktober 1981: Ghost In The Machine
• Juni 1983: Synchronicity
• Oktober 1986: Every Breath You Take - The Singles
• Oktober 1992: Greatest Hits
• September 1993: Message In A Box - The Complete Recordings
• Juni 1995: The Police Live!
• September 1995: Every Breath You Take - The Classics


Anmerkung zur Diskographie
1997 brachte das Label "Pangea" (Sting ist der Mitinhaber) eine CD mit dem Titel Strontium 90 heraus. Darauf sind die allererersten Live-Mitschnitte von The Police mit der Besetzung Sting/Copeland/Summers enthalten. Das Konzert fand am 28. Mai 1977 in einem Zirkuszelt in Paris statt. Des weiteren enthält diese CD die "Ur-Fassung" von Every Little Thing She Does Is Magic, aufgenommen im Februar 1977. Es ist die erste Studio-Aufnahme der Besetzung Sting/Copeland/Summers.
[Bearbeiten]

Literatur
• Christopher Sandford: Sting. Die definitive Biografie; Hannibal, Verlagsgruppe KOCH; 2000. ISBN 3854451806
• Didi Zill: The Police - Photos von 1979 bis 1981, Schwarzkopf & Schwarzkopf; 2004. ISBN 3896024922
[Bearbeiten]

Weblinks
• Fanpage (engl.)
• StingZone.de - deutsche Info und Newssite über Sting & The Police
• The Police Chronology 1977-1983
Von ""


Dieser Artikel basiert auf dem Artikel ThePolice aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.




Gitarre lernen in der Toskana

Workshops in der Toskana

 · Gitarre

 · Gitarre & Gesang

Musiklexikon

Online Gitarrenschule

· Einsteigerworkshops

· Spieltechnik

· Musiktheorie

· Klassische Gitarre

· Folk

· Pop & Rock

:: Geschichte / Stile

::: Roots

::: 1950er

::: 1960er

::: 1970er

     Hard Rock

     Jazz Rock/Fusion

     Krautrock

     Progressive Rock

     Soul

     Reggae

     Punk

::: 1980er

::: 1990er

:: Bands / Gitarristen

· Blues

· Jazz

Gitarrengriffe

Forum

Newsletter

Desktopbilder

t-shirt

Kontakt

Slow Internet Webdesign Internet Promotion