Online Gitarrenschule

   online Gitarre lernen

Metrum und Tempo

Das Metrum ist der Puls in der Musik, eine gleichmäßige Abfolge von Schlägen pro Minute. Ein Metronom gibt, entweder mechanisch oder elektronisch, eine bestimmte Anzahl von Schlägen pro Minute an. (bpm = beats per minute) Es dient euch als wichtiger Helfer um eine gleichmäßige und lockere Bewegung zu kreieren.

Ihr werdet nicht gleich mit dem Metronom im perfekten Gleichschritt marschieren. Plötzlich scheint das Metronom schneller oder langsamer zu werden. Bleibt mit Eurer Aufmerksamkeit beim Metronom. Hört auf zu spielen, wenn Ihr merkt, dass ihr aus dem Tritt kommt, schwingt im Takt eine Weile mit, dann setzt ihr wieder mit der Gitarre ein. Wenn Ihr merkt, dass eure Konzentration nachlässt, schaltet das Metronom wieder ab und übt ohne weiter.

Versucht z.B. auch einmal kontinuierlich schneller und wieder langsamer zu werden!

Accellerando (accel.) = schneller werden
Ritardando (rit.) = langsamer werden

Kennt Ihr noch diese alten Glücksräder, die ,wenn man sie angetrieben hat, mit einem immer langsamer werdenden Knattern schließlich auf einer Zahl stehen bleiben? So hört sich ein perfekt gespieltes Ritardando an.




gitarre lernen Einsteiger-workshop







terramusica Musikworkshos

Gitarre lernen in der Toskana

Workshops in der Toskana

 

 

Musiklexikon

Online Gitarrenschule

· Einsteigerworkshops

:: Melodiespiel

:: Liedbegleitung

    Handstellung rechts

    Daumenanschlag

    Metrum & Tempo

    Dynamik

    Griffwechsel 1 

    Übungen

    Griffwechsel 2

    Übungen

    Griffwechsel 3

    Übungen

    Griffwechsel 4

    Übungen

    Lady In Black

    Die C-Dur Kadenz

    Blowing In The Wind

    Mollakkorde

    I Want To Hold Your Hand

    Die A-moll Kadenz

    Donna Donna

    Der Wechselschlag

    Anschlagsbewegungen

    Wechselschlagrhythmen

    Übungen

    Drunken Sailor

    Folk/Pop Rhythmus

    Jamaica Farewell

:: Solospiel

 

· Musiktheorie

· Klassische Gitarre

· Pop & Rock

 

 

 

Gitarrengriffe