Online Gitarrenschule

   online Gitarre lernen

Handstellungen der Anschlagshand








die geöffnete Faust

Achtet sehr darauf, dass Ihr immer aus dieser völlig entspannten Grundstellung eurer Hand agiert.
Gitarre spielen bedeutet einen ständigen Wechsel von Spannung und Entspannung.

Behaltet den Kraftaufwand, den Ihr beim Spielen aufwendet stets im Auge. Je lockerer Ihr seid, desto besser. Lasst einer Spannung stets die Entspannung folgen, um Verkrampfungen vorzubeugen.


Plektrumstellung

Der Daumen wird locker auf den halb gestreckten Zeigefinger gelegt.

Der Anschlagspunkt ist nur die Spitze des Zeigefingers, die anderen Finger werden soweit gebeugt, dass sie die Saiten nicht berühren.

Alternativ kann in dieser Stellung auch ein Plektrum zwischen Daumen und Zeigefinger gelegt werden.

Die Handstellung wird während des Spielens nicht verändert.

Eine übergeordnete Armbewegung bewegt den Anschlagsfinger auf die Saiten. (auf dem Bild eine Unterarmdrehung)



gitarre lernen Einsteiger-workshop






terramusica Musikworkshos

Gitarre lernen in der Toskana

Workshops in der Toskana

 

 

Musiklexikon

Online Gitarrenschule

· Einsteigerworkshops

:: Melodiespiel

:: Liedbegleitung

    Handstellung rechts

    Daumenanschlag

    Metrum & Tempo

    Dynamik

    Griffwechsel 1 

    Übungen

    Griffwechsel 2

    Übungen

    Griffwechsel 3

    Übungen

    Griffwechsel 4

    Übungen

    Lady In Black

    Die C-Dur Kadenz

    Blowing In The Wind

    Mollakkorde

    I Want To Hold Your Hand

    Die A-moll Kadenz

    Donna Donna

    Der Wechselschlag

    Anschlagsbewegungen

    Wechselschlagrhythmen

    Übungen

    Drunken Sailor

    Folk/Pop Rhythmus

    Jamaica Farewell

:: Solospiel

 

· Musiktheorie

· Klassische Gitarre

· Pop & Rock

 

 

 

Gitarrengriffe