Online Gitarrenschule

   online Gitarre lernen

Leitereigene Moll – Akkorde in der Tonart C-Dur

Wie schon erwähnt bilden jeweils 6 verschiedene Akkorde eine Akkordfamilie. Diese Akkordfamile nennt man auch “Leitereigene Akkorde”, weil jeder Akkord nur die Töne der zugehörigen Tonleiter benutzt. Die C – Dur Tonleiter (C D E F G A H C) bildet gemeinsam mit ihren leitereigenen Akkorden die Tonart C-Dur.

Neben den sg. Hauptfunktionen mit denen die Kadenz gebildet wird ( in C-Dur: C – F – G7) sind in jeder Durtonart auch drei Mollakkorde leitereigen. In C-Dur: Am – Dm –Em.

Wenn Ihr die leitereigenen Akkorde in C-Dur beherrscht, könnt Ihr schon jedes Liederbuch aufschlagen und sehr viele Lieder begleiten. C-Dur ist die typische Liederbuchtonart.

Am

 



Dm




Em

 




gitarre lernen Einsteiger-workshop







terramusica Musikworkshos

Gitarre lernen in der Toskana

Workshops in der Toskana

 

 

Musiklexikon

Online Gitarrenschule

· Einsteigerworkshops

:: Melodiespiel

:: Liedbegleitung

    Handstellung rechts

    Daumenanschlag

    Metrum & Tempo

    Dynamik

    Griffwechsel 1 

    Übungen

    Griffwechsel 2

    Übungen

    Griffwechsel 3

    Übungen

    Griffwechsel 4

    Übungen

    Lady In Black

    Die C-Dur Kadenz

    Blowing In The Wind

    Mollakkorde

    I Want To Hold Your Hand

    Die A-moll Kadenz

    Donna Donna

    Der Wechselschlag

    Anschlagsbewegungen

    Wechselschlagrhythmen

    Übungen

    Drunken Sailor

    Folk/Pop Rhythmus

    Jamaica Farewell

:: Solospiel

 

· Musiktheorie

· Klassische Gitarre

 

· Pop & Rock

 
 

Gitarrengriffe