Online Gitarrenschule

   online Gitarre lernen

Gemischte Akkordwechsel mit vier Akkorden

Finger liegenlassen! Häufig kann man bei Akkordwechseln ein oder mehrere Finger liegenlassen. Das ist ein ganz wichtiger "Trick", mit dem Ihr euch das Gitarristen-Leben leichter machen könnt.

Bei G6-Em, und Cmaj7-Asus2 bleibt jeweils der 2. Finger an Ort und Stelle und fungiert bei den Akkordwechseln als Drehpunkt, d.h. der 3. Finger verbiegt sich nicht, um an seinen neuen Platz zu kommen, sondern der Arm dreht die Hand um den fixierten 2. Finger. Bei C+G ist der Ellbogen nah am Körper, bei A+E bewegt sich der Ellbogen nach aussen.


                             





Akkordwechsel mit Drehpunkt 1              Akkordwechsel mit Drehpunkt 2

 

G6

Em

 

Cmaj7

Asus2


                         
                            












gitarre lernen Einsteiger-workshop





terramusica Musikworkshos

Gitarre lernen in der Toskana

Workshops in der Toskana

 

 

Musiklexikon

Online Gitarrenschule

· Einsteigerworkshops

:: Melodiespiel

:: Liedbegleitung

    Handstellung rechts

    Daumenanschlag

    Metrum & Tempo

    Dynamik

    Griffwechsel 1 

    Übungen

    Griffwechsel 2

    Übungen

    Griffwechsel 3

    Übungen

    Griffwechsel 4

    Übungen

    Lady In Black

    Die C-Dur Kadenz

    Blowing In The Wind

    Mollakkorde

    I Want To Hold Your Hand

    Die A-moll Kadenz

    Donna Donna

    Der Wechselschlag

    Anschlagsbewegungen

    Wechselschlagrhythmen

    Übungen

    Drunken Sailor

    Folk/Pop Rhythmus

    Jamaica Farewell

:: Solospiel

 

· Musiktheorie

· Klassische Gitarre

 

· Pop & Rock

 
 

Gitarrengriffe